Programmumfang der Software Loco-Soft

Das Mehrmarken-DMS für Autohaus, Kfz-Betrieb und Kfz-Werkstatt

Die einen sind klein, die anderen groß. Einige verkaufen 20 Autos, andere 2000. Einer verkauft Fiat, der andere Suzuki. Loco-Soft ist für alle die richtige Software-Lösung. Egal ob für Händler der Marken Fiat/Alfa/Lancia, Beentley, Chevrolet, Citroën, Daihatsu, Ferrari, Ford, Honda, Hyundai, Jaguar, Jeep, Isuzu, Iveco, Kia, Lada, Land Rover, Mazda, Nissan, Opel, Peugeot, Renault, Saab, Seat, Škoda, Subaru, Suzuki oder Volvo.

Mehrere Marken, Mandaten und Standorte als Königsdisziplin

Wir bieten speziell für diese Händler zahlreiche Schnittstellen in Loco-Soft. Von der Übernahme der Ersatzteile bis hin zur Ausgabe von Garantieanträgen, Bestellungen oder Betriebsvergleichen. Fragen Sie doch einfach mal die Schnittstellenübersicht für Ihr(e) Fabrikat(e) bei uns an. Ja genau, auch Fabrikate! Denn gerade die Verwaltung von Autohäusern und Kfz-Betrieben mit mehreren Marken, Mandanten oder gar mehreren Standorten ist für Loco-Soft eine Königsdisziplin. Sofern Sie gut organisiert sind, empfehlen wir Loco-Soft auch für den Einsatz bei freien Werkstätten.

Seit 1988 zählen wir bis heute über 3.100 Anwenderbetriebe. Dieses Wachstum ist gesund und hält uns bodenständig. Mit dem Wachstum kamen die Empfehlungen, sicherlich aber auch mit den Empfehlungen das Wachstum. Besonders freut es uns, dass alle bislang ausgesprochenen Empfehlungen und Zertifikate immer noch Gültigkeit haben. Loco-Soft wurde von den Importeuren, Herstellern und Händlerverbänden auf Herz und Nieren geprüft. Den Händlern wird seitdem der Einsatz von Loco-Soft angeraten. Wer möchte sonst noch gerne von uns überzeugt werden?

Alle Einsatzmöglichkeiten im Überblick

Vom Neukunden zum Kenner

Die Neueinführung eines Programms erfordert eine schnelle und reibungslose Installation und Neueinführung. Nun ist Loco-Soft sehr vielseitig, über 300 Programm-Module erlernen Sie sicherlich nicht mal eben an einem Tag. Jetzt kommt die Sache mit der Philosophie einer Software ins Spiel. Die Loco-Soft-Programm-Module werden von EINEM Team unter EINER Leitung entwickelt, die Module haben also die gleichen Abläufe, die gleichen Strukturen und somit die gleiche Philosophie.

Das ist ganz wichtig für Ihren Einstieg. Wenn Sie erstmal einen Werkstattauftrag angelegt haben, kennen Sie bereits einen Teil der Philosophie. Gleiche Strukturen werden Sie auch in den anderen Programmpunkten wiederfinden. Der Einstieg in weitere, noch unbekannte Programmregionen wird somit zur Entdeckungsreise.

Tipps und Tricks zum Softwarepaket

Als kontextsensitive Onlinehilfe kann man das bezeichnen, was wir ganz einfach "Hilfe" nennen. Genau in dem Programm, in dem Sie sich befinden, erhalten Sie auch Tipps und Tricks zur Verknüpfung mit anderen Loco-Soft Programmpunkten als Lese- und Videohilfe.

© Copyright by Loco-Soft Vertriebs GmbH